Therapie

Ich möchte Ihnen hier einen kurzen Überblick über den üblichen Weg zur Erstellung und Durchführung einer erfolgreichen Therapie geben.

Sie haben bemerkt, dass Ihr Kind Schwierigkeiten beim Lesen erlernen oder beim Schreiben hat, vielleicht wurden Sie aber auch von einem aufmerksamen Lehrer auf die besonderen Bedürfnisse Ihres Kindes aufmerksam gemacht. Sollte bei Ihrem Kind eine Rechenschwäche festgestellt worden sein, dann kann ich Ihnen genauso qualifizierte Hilfe anbieten.

Sie können mich nun jederzeit unter meiner email Adresse brigitte.koenig@legastheniekoenig.at kontaktieren, ich melde mich zuverlässig bei Ihnen. Wenn Sie mir Ihre Telefonnummer hinterlassen, dann rufe ich Sie gerne zurück. Ich würde Sie jedoch bitten, dass Sie mich nur in ganz dringenden Fällen telefonisch unter  tel: 0677 616 32 996 kontaktieren, da ich tagsüber mit meinen Schülern beschäftigt bin.

Während dieser ersten Kontaktaufnahme versuche ich, mir einen Eindruck von den speziellen Bedürfnissen und eine erste Einordnung der Problematik zu machen.

Für eine etwaige Austestung vereinbaren wir einen Termin, zu welchem ich Ihnen einen der folgenden Tests vorschlagen werde, um die Defizite klar feststellen zu können.

  • Salzburger Lese- und Rechtschreibtest (SLRT II)
  • Hamburger Schreibprobe / Salzburger Lesescreening (HSP / SLS)
  • Zareki / ERT (Rechentests)

Alle diese Tests führe ich mit Fehleranalyse und einem Elterngespräch durch, Dauer ca. eine Stunde, manchmal auch eineinhalb. Der Preis dafür beträgt 45€.

Sollten Sie sich dann für ein Legasthenie bzw. Dyskalkulie Training bei mir entscheiden, kostet jede Lerneinheit zu 50 Minuten reiner Lernzeit 35€. Weitere 10 Minuten stehe ich Ihnen anschließend gerne zur Beratung und Abklärung zur Verfügung. Diese sind inkludiert und sollen Ihnen helfen, Ihrem Kind die geeignete Unterstützung zu geben.

Janxxx

Fleiß und spielerisches Erlernen führen zum Ziel

Diverse Lernmaterialien sind natürlich ebenfalls beinhaltet. Sollten Sie darüber hinaus Bedarf an Materialien haben, gebe ich Ihnen gerne Tipps zu brauchbaren Büchern und Lernhilfen.

Wie lange man zu einer erfolgreichen Therapie benötigt, läßt sich seriös nicht vorhersagen und beruht auf der Art und Schwere der Defizite, eine Einschätzung auf Grund meiner langen Erfahrung gebe ich Ihnen jedoch gerne nach einer Austestung im persönlichen Gespräch.